"Uns alle deckt einmal Nacht, wir gehen alle einmal den Todespfad."

Nachruf Marietta KamphausenMit den Familienangehörigen und einem großen Freundes- und Bekanntenkreis trauern alle Mitglieder des TV Beckrath um ihr Ehrenmitglied Marietta Kamphausen, die am 24. August 2021 für viele plötzlich und unerwartet verstorben ist. Mit Marietta verliert der TV Beckrath ein Ehrenmitglied, für die es einen ewigen Platz in der Liste erfolgreicher TVB Handballer*innen geben wird.
Nach der Hochzeit mit dem ebenfalls unvergessenen, legendären Herbert Kamphausen, war es für sie selbstverständlich, Mitglied im TV Beckrath zu werden. In ihrem schmucken Einfamilienhaus fühlte sie sich von Beginn an sehr wohl. Die Folge einer großen Liebe ließ nicht lange auf sich warten und so wurden dem glücklichen Paar im Laufe der Jahre vier gesunde Kinder geschenkt.
Petra, Heike, Rainer und Walter bestimmten den weiteren Werdegang ihrer Ehe. Mit der Geburt der Kinder wurde der Grundstein für eine erfolgreiche Handballergeneration beim TVB gelegt. Vom Handballsport wurde auch Marietta infiziert. Beim TVB erkannte man recht schnell ihr Talent, wählte sie in den Vorstand und fortan übernahm sie für viele Jahre das Amt der Frauenspielwartin. Gemeinsam mit dem damaligen Trainer Manfred Engels formte sie eine Damenmannschaft, die von der Kreisliga in die Verbandsliga aufstieg. Die TVB Damen gewannen unter ihrer Regie einige Male die Stadtmeisterschaft und waren in den 80er Jahren das Aushängeschild des Mönchengladbacher Frauenhandballs. Ihre Söhne Rainer und Walter bildeten gemeinsam mit ihrem Vater Herbert unter der Leitung des unvergessenen Kurt Engels ebenfalls ein spielstarkes Team, dem der Aufstieg in die Landesliga gelang. Neben allen sportlichen Erfolgen bot die liebe, humorvolle Marietta mit den Spielerfrauen auch bei den "Bunten Abenden des TVB" im vollbesetzten 600 Zuschauer fassenden Zelt tolle Darbietungen.
Heimlich, still und leise zog Marietta sich vom Handballsport zurück und hinterließ eine große Lücke, die nur schwer zu ersetzen war. Nach der erfolgreichen und intensiven Zeit beim TV Beckrath engagierte sie sich bis kurz vor ihrem Tod ehrenamtlich bei der "Ev. Frauenhilfe Beckrath" und dem "Förderverein Gemeindehaus Beckrath".

Liebe Marietta, wenn du uns nun auch verlassen hast, so wirst du stets in unseren Herzen weiterleben und dort immer einen Platz voller Liebe und tiefempfundener Dankbarkeit haben.

unsere Sponsoren

Küppers Ingenieure
Bletgen
Buscherhof
Engelsinfo
HDI
HeilprakterinDG
Isotec
Jansen
Kreiswerke
Quack
Drhartleb
Feingeback Gross
Frentzen
Imbeckrather
Impress
Rosarote Brille
Luft Schalm Logo
Wilms
Osb
Purino
Toriht
Mactoo

So findet Ihr uns

Anfahrt zur Sporthalle

Die Spiele werden in der Regel in der Sporthalle Wickrath, Voigtshofer Allee ausgetragen.  ...zur Wegbeschreibung

Schnellkontakt

Nur für Mitglieder | Login

Vielfalt verbinden

Stuetzpunktverein

... auch bei Facebook

denlenfr
© 2021 | TV-Beckrath

Der TVB.